Patenschaftsprogramm

Schirmherrschaft: Jan Dingeldey, Bürgermeister der Stadt Hemmingen

Fördern Sie Kultur – übernehmen Sie eine Patenschaft!
Musik verbindet! Unter diesem Motto bildet die Musikschule Hemmingen als musikalisches Kompetenzzentrum Schüler*innen in den unterschiedlichsten Instrumenten und Gesang aus. Die intensiven Erfahrungen durch die Musik und das erfüllende Gefühl gemeinsamen Musizierens möchten wir ALLEN Hemminger*innen ermöglichen! Besonders denjenigen, die sich durch besondere Motivation und besondere Einsatzbereitschaft in die Musikschule einbringen, in unseren zahlreichen Ensembles engagieren und ihr Können bei Veranstaltungen präsentieren.

Damit dies unabhängig von den eigenen finanziellen Möglichkeiten geschehen kann, sind wir auf der Suche nach Patinnen und Paten, die die Kosten für den Musikunterricht anteilig übernehmen. Mit 50€ bzw. 25€ pro Monat unterstützen Sie eine besonders motivierte Schüler*in der Musikschule, sodass diese sich noch intensiver mit Musik beschäftigen kann. Beispielsweise durch Erhöhung der Unterrichtszeit oder durch Anschaffung und Bereitstellung eines hochwertigen Leihinstruments. Als Wertschätzung für Ihre Unterstützung werden Sie als Pat*in über anstehende Konzerte und Auftritte ihrer Pat*in informiert. So entsteht eine Symbiose aus Kulturförderung und gemeinsamer Musikbegeisterung. Denn: Musik verbindet!

Weiterführende Informationen:

  • Die Patenschaft erfolgt zunächst für die Dauer von einem Jahr. Danach ist die Patenschaft mit einer Frist von vier Wochen kündbar
  • Über die Vergabe der Fördermittel entscheidet die Musikschulleitung in Absprache mit den Lehrkräften
  • Die Fördersumme ist steuerlich absetzbar. Eine Spendenquittung erhalten Sie Ende des Jahres automatisch zugesandt.
  • Als gemeinnütziger Verein arbeiten wir nicht gewinnorientiert; Ihre Unterstützung kommt zu 100% bei den Schüler*innen der Musikschule Hemmingen an
  • Als städtisch geförderte Musikschule und Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM) stehen wir für Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit: Schüler*innen können völlig unabhängig von Alter, Geschlecht oder Herkunft gefördert werden.
  • Die Förderung kann auch anonym ohne Weitergabe der Daten der Pat*in erfolgen
  • Auf Wunsch erwähnen wir Sie als Pat*in auf unserer Homepage
  • Alle geförderten Schüler*innen nehmen im Sinne einer umfassenden musikalischen Bildung an einem unserer Theoriekurse teil

Wenn Sie musikalische Bildung in Hemmingen fördern und eine Patenschaft übernehmen möchten, füllen Sie bitte die nachfolgende Anmeldung aus und senden diese ans Büro der Musikschule.

Anmeldung Patenschaftsprogramm

Bei Fragen rund um das Patenschaftsprogramm wenden Sie sich vertrauensvoll ans Büro der Musikschule unter 0511-428685 (montags bis donnerstags 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr)